Seit 2014 machen die Jungs von Done[4] mit ihrem eigenen Charme und Stil Musik aus den Genren Rock, Pop, Alternative und Ballade. Auch mischen sie gerne exotische Elemente aus beispielsweise Punk oder Dubstep in den Topf. Diese Schweizer Band, zusammengewürfelt aus den Kantonen Bern, Schaffhausen und Zürich, lernte sich durch Zufall kennen. Die gemeinsame Leidenschaft für die Musik schweisst diese vier Jungs zu einem grossen kreativen Kraftbündel zusammen.

Die Bandproben gestalten sich manchmal als sehr schwierig. Dies nicht nur aus zeitlichen Gründen, da alle Bandmitglieder neben dem Musizieren auch noch eine akademische Karriere verfolgen, sondern auch, weil sie dies in der ganzen Schweiz verteilt tun.

Matthias

Bass
Schon früh packte Matthias die Musikbegeisterung. Der im Alter von 6 Jahren begonnene Violinenunterricht bildet dabei die Grundlage für seine weitere musikalische Entwicklung. Seit 2016 beschäftigt sich der promovierte Mikrobiologe mit den tiefen Tönen. Auf dem E-Bass fühlt er sich hierbei in vielen Stilen zuhause: Egal ob Rock, Jazz, Pop oder Funk, Matthias findet immer den richtigen Groove.

Patrick

Guitar, Vocals, Piano
Seit seiner Jugend spielt dieser engagierte Musiker leidenschaftlich Gitarre und diverse andere Saiteninstrumente. Mit dem Klavierspielen begann er erst im weiteren Verlauf seiner musikalischen Karriere. Den Startschuss zu seinem grossen Interesse an Audio erhielt er von seinem E-Gitarren-Lehrer, der ihn von Beginn an sehr forderte und förderte. Neben der Musik hat er einen Masterabschluss in Sportwissenschaften und ist auch sonst sportlich unterwegs.

Ralf

Piano, Vocals, Guitar
Von Klassischer Musik bis zu Karaokemaschinen, sein Spektrum der Musik war schon von jung auf sehr umfassend. Mit 6 Jahren bekam er Klavierstunden, später brachte ihn die Pubertät näher zur Rockmusik. Mit diversen Saiteninstrumenten wie Gitarre, Bassgitarre und Ukulele übt er regelmässig, um seinen Auftrittsdrang zu stillen. Erst kürzlich absolvierte er seinen Bachelor of Science an der Lausanner Hotelfachschule.ule in Lausanne.

Simon

Drums, Cello, Backingvocals
Simon, aka Jay, begann im Alter von 10 Jahren mit dem Schlagzeugunterricht. Als Mitglied diverser Orchester lernte er in den darauffolgenden Jahren weitere Percussioninstrumente kennen, z.B. das Marimbaphon und Timpani. Ende 2014 entschied er sich, auch noch das Cello spielen zu erlernen, was ihn sehr begeistert und er auch gerne in der Band einbringt. Neben seiner musikalischen Welt ist er im Doktorat für Chemie an der ETH Zürich.

Ehemalige Mitglieder

Cédric

Bass, Clarinet, Backingvocals
Seit der Primarschule spielt er voller Leidenschaft Klarinette. Nach seiner Zeit in einem Jazz/Pop Ensemble spielte er in einem Filmmusik-Orchester. Später verlor er die Klarinette ein wenig aus den Augen... bis er auf Patrick stiess und mit ihm dann wieder zu musizieren begann. Als Mitglied von Done[4] wurde er dazu verknurrt, sich den Bass umzuschnallen. Seine weiteren Leidenschaften sind der Standardtanz und die Hotellerie, welche er beide an der EHL praktiziert.